Logo GesundheitsVerbund Nord GmbH

Folgen Sie uns : 

 Service Telefon Gesundheit

Menu

Radiofrequenzkatheterbehandlung ClosureFast™

In dem minimalinvasiven Eingriff wird eine dünne, flexible Sonde in die betroffene Vene eingeführt, um sie mit Hitze zu versiegeln. Nach Verschluss der erkrankten Beinvene wird der Blutfluss über andere gesunde Venen umgeleitet.

Im Vergleich zur herkömmlichen Operation (Stripping) ist dieser Eingriff mit weniger Schmerzen verbunden und die Erholungszeit ist wesentlich kürzer. Das ClosureFast-Verfahren ermöglicht eine schnelle Regeneration. Alltagsaktivitäten können schnell wieder aufgenommen werden. Außerdem wirkt das Therapieverfahren präventiv gegen die Entstehung neuer Krampfadern

 Durchgeführt wird diese Behandlung bei unserem Partner, der Gefäßabteilung am Dermatologikum Hamburg.

Weiterführende Informationen:

   

Copyright GVN - Gesundheitsverbund Nord GmbH, 2018