Logo GesundheitsVerbund Nord GmbH

Folgen Sie uns : 

 Service Telefon Gesundheit

Menu

Betriebliches Gesundheitsmanagement mit Schwerpunkt EAP (Employee Assistance Program)


INSITE-Interventions GmbH

•      INSITE-Interventions GmbH ist ein erfolgreicher und etablierter Dienstleister für Betriebliches Gesundheitsmanagement mit den Schwerpunkten EAP (Employee Assistance Program) / Mitarbeiterberatung, Stressbewältigung, Gesund Führen und Gesund Arbeiten. Alle unsere Dienstleistungen zielen darauf ab, stressbedingte Leistungsverluste und Gesundheitsrisiken zu minimieren.

•      INSITE ist seit dem Jahr 2000 am deutschsprachigen Markt aktiv und betreut derzeit 150 Unternehmenskunden mit insgesamt ca. 240.000  Mitarbeitern.

•      Aktuell haben wir ca. 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die an 100 Standorten in Deutschland persönliche Vier-Augen-Beratungen durchführen können.

 

•      Durch unsere lange und erfolgreiche Marktpräsenz im Bereich EAP und Mitarbeiterberatung können wir Ihnen zahlreiche Fallbeispiele mit den unterschiedlichsten Kunden präsentieren. Referenzen aus vielen Branchen von Industrie und Dienstleistung, z.B. Automotive, Chemie, Pharma, Gesundheit, Konsum­güter, Finanzen, IT, Körperschaften, öffentliche Verwaltungen und mehr, sprechen für unsere erstklassige Expertise.

•      Unsere Kernkompetenzen liegen in den Bereichen: ressourcen-fokussierte Kurzzeitberatung, Stressbewältigung, Selbstführung und Selbstmanagement, psychische Gesundheit, Coaching in Lebenslagen, Versorgungsmanagement und gesunde Führung. Näheres entnehmen Sie bitte unserem Leistungs­katalog.

 

•      INSITE ist Mitbegründer des „Deutschen EAP-Forums“, auf dem sich High-End Dienstleister und ein Forschungs­unternehmen mit dem Ziel der Entwicklung von Qualitätsstandards zusammengeschlossen haben.

 


Dr. Hansjörg Becker
Geschäftsführer
INSITE-Interventions GmbH
Clemensstraße 10–12
60487 Frankfurt am Main
Telefon: +49 69 9 05 55 29-10
E-Mail:
h.becker@insite.de
Internet: www.insite.de
             
www.eap.de

Copyright GVN - Gesundheitsverbund Nord GmbH, 2018